era

Easy Start T

Fragen zu Bedienelementen für Luftheizungen.

Moderatoren: jens, Torben

Easy Start T

Beitragvon grrrrrrrrrr » Mo 9. Apr 2018, 16:06

guten tag allerseits

ich habe in meinem camper ein Eberspächer Luftheizung mit einer Eberspächer T bedienuhr.

ich finde diese nicht so praktisch, immer 25min heizen auf voreingestellter Temperatur irgendwie 30grtad.

ist es nicht möglich z.b. einfach Dauerlauf mit nur halber Leistung oder halt thermostaat geregelt (thermostaat ist eingebaut)

oder soll ich mir ein anderes bedienteil besorgen? wie einbfach wäre das umgebaut?

besten dank
grrrrrrrrrr
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 9. Apr 2018, 16:01

Re: Easy Start T

Beitragvon jens » Di 10. Apr 2018, 23:52

Hallo und willkommen im Forum,

welche Heizung hast du verbaut?

Mit der Easy Start T Schaltuhr ist sehr wohl ein konfigurieren der Betriebsdauer möglich. Ebenso kann im Sofort- und Vorwahlbetrieb
eine Heizstufe von 8 bis 36 individuell eingestellt werden.

Hier findest du eine Bedienungsanweisung im PDF Format https://bit.ly/2JBomfq

Ein anderes Bedienteil wird die Funktionalität der Luftheizung nicht verändern. Ebenfalls musst ein entsprechender Empfänger um/nachgerüstet werden.

Ein "Dauerlauf" ist ebenfalls nicht ratsam, da die Batterie darunter leiden würde und ggf das Fahrzeug nicht mehr gestartet werden kann.

Ich verstehe nicht ganz worin dein eigentliches Problem liegt bzw was genau die Frage ist. Kannst es evtll noch detaillierter formulieren?
LG Jens
Admin im Team von Forum-Standheizung.de
Benutzeravatar
jens
Administrator
 
Beiträge: 375
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 00:29


Zurück zu Bedienelemente Luftheizung
era