era

Telestart mit Webasto HILFE

Fragen zu Standheizungen für BMW

Moderatoren: jens, Torben

Telestart mit Webasto HILFE

Beitragvon dave888 » Mo 5. Dez 2016, 19:08

Hallo zusammen,

ich hab eine Frage bezüglich meiner Webasto bzw. Telestart.

Verbaut ist im BMW E 46

Webasto Thermo Top Z/ C-D Diesel Artikel Nr: 9001837B

Zeitschaltuhr 1530

Telestart T70 NR: 64817 jedoch ohne Sender ( war keiner mehr da beim Autokauf)

Die gute Frau von Webasto meinte am Telefon, das Sie nicht versteht wie das funktioniert eine KFZ Spezifische Standheizung mit einem Universal (Webasto) Empfänger??? :oops: :oops:

Daraufhin hab ich mir einen Sender + Empfänger KFZ Spezifisch für BMW gekauft, der Empfänger passt jetzt aber nicht mehr von den Anschlüssen. Das kabel das am Universalempfänger war ist anderst wie die Buchse vom neuen Empfänger. Sowie die Anschlüsse der Antenne sind vertauscht( Männlich weiblich)


Gibt es jetzt in diesem ganze Wirrwarr eine möglichkeit das BMW Spezifische Sender + Empfängerpaar an meine Standheizung an zu schließen?

Hoffe jemand hat einen guten Rat zur Hand :) :roll: :roll:

Danke
dave888
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:55

Re: Telestart mit Webasto HILFE

Beitragvon dave888 » Mo 5. Dez 2016, 19:42

Links der alter Empfänger der mit der Uhr läuft.
Rechts der neue Empfänger, den ich gern anschließen würde.

Bild
dave888
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 18:55

Re: Telestart mit Webasto HILFE

Beitragvon Mankell » Di 6. Dez 2016, 14:47

Hallo,

also mit dem auf dem Bild zu sehenden Sender kannst du die in deinem Fahrzeug verbaute Standheizung nicht bedienen.
Mit einer T91 sollte es funktionieren. https://goo.gl/IuL22m
Automobile Technik ist meine Leidenschaft. Ich fahre eine A6 Avant 3.0 TDI quattro (4G5, C7) und nutze eine Eberspächer Standheizung, Diesel HYDRONIC II D5S .
Benutzeravatar
Mankell
 
Beiträge: 106
Registriert: Di 15. Jul 2014, 15:17


Zurück zu BMW
era