era

Kia Rio II mit Standheizung ausrüsten

Fragen zu Standheizungen für KIA

Moderatoren: jens, Torben

Kia Rio II mit Standheizung ausrüsten

Beitragvon Andreas Kisser » Mo 9. Mär 2015, 00:41

Ich möchte meinen Rio gern mit einer Standheizung ausrüsten. Leider bin ich technisch nicht sehr bewandert.
Zu einem KIA Autohaus möchte ich nicht gehen da das bestimmt zu teuer wird.

Welche Alternativen habe ich ??

Ich habe berets versucht mich im Internet zu belesen und zu informieren. Jedoch habe ich nirgends eine schlüßige Aussage zu meiner Frage bekommen können.

Nun hoffe ich hier im Forum die Profis zu finden, welche mir eine Auskunft geben können mit der ich weiterkomme.

:P
Andreas Kisser
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 00:02

Re: Kia Rio II mit Standheizung ausrüsten

Beitragvon Mankell » Mo 9. Mär 2015, 00:52

Hallo Andreas und Willkommen im Forum,

die Eberspächer HYDRONIC B4W S eignet sich für den KIA RIO II 1.6 CVVT.

Kostenmäßig kommst du bei dieser Varainte auch ganz gut weg, ich schätze so um die 500€.
Da du wie erwähnt technisch so bewanderst bist solltet du den EInbau noch mit einkalkulieren.
Außerdem gehört gescheites Zubehör dazu, je nach dem wie die dein Standheizung ansteuern willst.
Timer Vorwahluhr Fernbedienung oder per SMS.....
Automobile Technik ist meine Leidenschaft. Ich fahre eine A6 Avant 3.0 TDI quattro (4G5, C7) und nutze eine Eberspächer Standheizung, Diesel HYDRONIC II D5S .
Benutzeravatar
Mankell
 
Beiträge: 106
Registriert: Di 15. Jul 2014, 15:17


Zurück zu KIA
era