era

Webasto Evo 5 Dauerbetrieb?

Fragen zu Heizgeräten für Camping und Campingmobile.

Moderatoren: jens, Torben

Webasto Evo 5 Dauerbetrieb?

Beitragvon Womofahrer » So 1. Mär 2020, 17:40

Hallo, ich habe in meinem Wohnmobil eine Standheizung von Webasto die Evo 5 mit der Multicontrol Bedienung eingebaut. Gedacht war (die Camper kennen das Problem) die Fahrerkabine aufzuheizen während man sich im Womo aufhält. Fahrerkabine ist immer kalt auch wenn im Wohnbereich wohlige 20 Grad sind. Die Strahlungskälte von dort ist aber sehr unangenehm. So weit so gut hat das alles auch toll funktioniert. Heizung im Wohnbereich auf 20 grad Dauerbetrieb und wenn ich auf den Drehsitzen vorne in der Kabine sitze Standheizung dazu. Leider schaltet die Standheizung nach 30 Min. aus und die Kälte ist nach 15 Min. wieder da. Besteht die Möglichkeit die Laufzeit zu erhöhen? Ich konnte früher meine alte Heizung mit der alten Bedienung von Klemme 15 auf 30 umklemmen womit die auf Dauerbetrieb lief. Die Multicontrol hat doch eine eingebaute Temperaturüberwachung womit die die Heizung auch im Dauerbetrieb regeln kann. Geht das?
Womofahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: So 1. Mär 2020, 14:54

Re: Webasto Evo 5 Dauerbetrieb?

Beitragvon Reiner. B » Mi 18. Mär 2020, 15:58

Ich habe eine EVO 5 in meinem G-Modell, hier lässt sich die Software des Standheizungssteuergeräts auf max 50 min programmieren. Das funktioniert auch nur mit der Mercedes-Diagnose.
Wenn deine STH ein Handelsmodell ist dann kann der Boschdienst die Heizdauer verlängern.
Gruß Reiner
Reiner. B
 
Beiträge: 17
Registriert: So 13. Jan 2019, 18:08


Zurück zu Camping
era